Endlich wieder: Verbandsgemeinde-Fußballturnier

Nach langer (coronabedingter) Pause konnte in diesem Jahr endlich wieder das Fußballturnier der in der Verbandsgemeinde ansässigen Grundschulen stattfinden. So besuchten die Fußballteams sowie einige Mitschüler*innen der Grundschulen Waldalgesheim, Münster-Sarmsheim und Oberdiebach die Gastgeber in Weiler.


Die Schulgemeinschaft war gut vorbereitet und konnte dank zahlreicher Helfer einen reibungslosen Turnierablauf gewährleisten. Gekrönt wurde der Tag durch den Turniersieg unseres Fußballteams, welches sich höchst motiviert und mit vielen Toren einen Sieg nach dem anderen erkämpfte.

Nach der Siegerehrung durch den Verbandsgemeindebürgermeister Karl Thorn stemmte unsere Mannschaft um Trainer Jürgen Graffe schließlich den Pokal für den Tagessieg in die Höhe. Auch der Wanderpokal darf so weiterhin und auf Dauer im Foyer der Grundschule Weiler verbleiben. Für das Verbandsgemeinde-Fußballturnier im nächsten Jahr wird Herr Thorn einen neuen Wanderpokal spendieren.

Ein besonderer Dank gilt dem Landessportbund, dem FC Teutonia Weiler, den Maltesern Weiler und den vielen Eltern, die mitgeholfen haben.